Kellerschachtabdeckungen

Kellerschachtabdeckungen von Stanke GmbH

Warum eine Kellerschachtabdeckung?

Im Frühjahr, wenn die Mäuse auf Entdeckungsreise gehen, oder im Herbst, wenn das Laub von den Bäumen fällt, landen allerhand ungebetene Besucher im Kellerschacht. Schon nach ein paar Monaten herrscht unbedingter Reinigungsbedarf, den man gern vor sich herschiebt.

Was macht unsere Kellerschachtabdeckungen besonders?

Die Kellerschachtabdeckung wird auf dem bauseitig vorhandnen Gitterrost montiert. Das 1,5 mm starke Blech bietet eine erhöhte Trittsicherheit. Das edle Desing wertet Ihr Zuhause optisch auf. Zudem bleibt der Kellerschacht sauber und frei von Laub und Ungeziefer. Das widerstandsfähige Material ist voll begehbar und bietet zusätzlichen Einbruchsschutz.

Kleinst-Insektenschutzgewebe

Das Eindringen von Kleinst-Insekten, wie beispielsweise Spinnen oder Käfer, kann durch das Einbringen des Kleinst-Insektenschutzgewebes verhindert werden. Dieses kann man jederzeit leicht entnehmen und reinigen.


Kellerschachtabdeckungen von Stanke GmbH

Als Option bietet sich ein Sicherheitsset nach Widerstandsklasse 2 für einen erhöhten Einbruchsschutz an. Damit wird die Kellerschachtabdeckung zusätzlich von unten gesichert, wodurch das Eindringen in Ihr Haus deutlich erschwert wird. Widerstandsklasse 2 bedeutet, dass ein Gelegenheitstäter, ausgerüstet mit Schraubendrehern, Zangen, keilen und Sägen, nicht über den Lichtschacht in das Haus eindringen kann.

Selbstverständlich bleibt der Schutz gegen Laub, Insekten und Schmutz sowie die einfache Reinigung erhalten.


Kellerschachtabdeckungen von Stanke GmbH
Kellerschachtabdeckungen von Stanke GmbH
Kellerschachtabdeckungen von Stanke GmbH

Unsere Lieferanten


Trittec - Insektenschutz, Kellerschachtabdeckungen