Markisen

Markisen von Stanke Rollläden und Sonnenschutz

Die Markise ist längst nicht mehr nur Sonnenschutz. Gerade zur Sommerzeit kann man mit den vielen verschiedenen Gestellfarben und der riesigen Tuchauswahl seiner Terrasse den nötigen Schliff geben, um die Grillsaison so zu erleben wie man es sich wünscht.

Die wohl am öftesten eingesetzte Markise ist die „Kassettenmarkise“. Sie schützt das Tuch sowie die Arme bei schlechtem Wetter und ist somit die langlebiste Markise.
Je nach Situation können auch andere Markisen eingesetzt werden:

Offene Markisen haben keine schützende Kassette. Sie eignen sich vor allem dann, wenn Wandvorsprünge, Dachüberstände oder Balkondecken die eingefahrene Markise vor Wettereinflüssen schützt.
Im eingefahrenen Zustand fügen sich Ausfallprofil und Markisendach der Halbkassetten-Markisen harmonisch ineinander – dabei bleibt nach unten ein Spalt offen. Insgesamt entsteht guter Witterungsschutz in Kombination mit einer überzeugenden, kompakten Ästhetik.
Im eingefahrenen Zustand schließt das Ausfallprofil vorne ab. So sind Markisentuch und -technik im eingefahrenen Zustand perfekt geschützt. Der Vorteil neben den vielseitigen Montagemöglichkeiten ist, dass die Markise auch nach Jahren aussieht wie am ersten Tag.

Sie gehören zu den Spitzenmodellen unter den Terrassenmarkisen.

Natürlich haben wir aber auch noch andere Arten von Markisen für Sie in unserem Sortiment. Hinzu kommen eine Menge Abwandlungen und Sonderlösungen. Zum Beispiel:

Perfekter Halt und lückenloser Sonnenschutz dank Zip-System:
Durch seitlich angebrachte Reißverschlüsse wird das Markisentuch über die gesamte Höhe sicher in den Führungsschienen fixiert.
Die Fixierung der seitlich am Markisentuch angebrachten Reißverschlüsse in den Führungsschienen hält die Markise in wirklich jeder Position windstabil.
Der M&F-Skuggi® ist ein seitlicher Sonnen- und Sichtschutz mit Kurbelmechanismus. Er verhindert vollständig den seitlichen Einfall von Sonnenstrahlen. In Abhängigkeit von der Montagehöhe ist dies bis zu einer Ausladung von 300 cm möglich.

Der M&F Skuggi® wird platzsparend an die Wand montiert und trägt im eingekurbelten Zustand lediglich 10 cm auf. Er ist einfach zu Bedienen und überzeugt durch praktischen Nutzen.

Die besonderen Merkmale des M&F Skuggi®:

  • vollkommener Blendschutz, da die gesamte Seite abgedeckt wird
  • auf jede gewünschte Neigung justierbar
  • einziges kurbelbares System für seitlichen Sonnenschutz
  • einfache Bedienung und Handhabung
  • platzsparende Wandbefestigung

Welche Markise nun für Sie die richtige ist, können wir in einem persönlichen Beratungsgespräch gerne mit Ihnen herausfinden.

Markisen von Stanke Rollläden und Sonnenschutz
Markisen von Stanke Rollläden und Sonnenschutz
Markisen von Stanke Rollläden und Sonnenschutz

Unsere Lieferanten

Mayle und Fellmeier Markisen Logo
Weinor Markisen Logo
Renson Markisen Logo
Leiner Logo
Varisol Markisen Logo