Senkrechtmarkisen


Als vorderer Abschluss am Terrassendach fängt sie tiefstehende Sonnenstrahlen ab und schenkt angenehme Lichtverhältnisse. In ihrer klassischen Aufgabe als Fenstermarkise hingegen sorgt sie auch im heißen Sommer für angenehm temperierte Räume.

Senkrechtmarkisen von M&F:


M&F AR 125

Die M&F AR 125 ist mit Seilführung oder Schienenführung lieferbar.

Senkrechtmarkisen von Varisol:


Varisol F 100

Die schlanke Senkrechtmarkise F100 mit ihrem äußerst kompakten Markisenkasten eignet sich

hervorragend für die Montage unter der Regenrinne eines Terrassendaches. Ebenso lässt sie sich fast unsichtbar in enge Fensterlaibungen integrieren. Praktisch auch für die individuelle Terrassengestaltung: Die VARISOL F100 ist sowohl mit seitlicher Seilführung als auch mit Schienenführung erhältlich. Eine weitere Variante verfüg über eine einrückbare Seilführung.

Senkrechtmarkisen von Weinor:


Weinor Aruba

Sie ist immer genau dann der richtige Sicht-, Blend- und Sonnenschutz, wenn das Tuch einfach nur senkrecht, also parallel zur Fassade laufen soll. Das sichere und leise Ausfahren des gut gespannten Tuches wird über moderne weinor Technik gewährleistet. Dabei wird das Tuch wahlweise über schmale Edelstahl-Seile oder über Gleitelemente in stabilen Führungsschienen sicher und verkantungsfrei geführt. Die Aruba gibt es mit und ohne Kassette.

alle Weinor-Markisen in 47 verschiedenen Standardgestellfarben!