Wintergartenmarkisen Außen und Innen


Sobald die Sonneneinstrahlung intensiver wird, entwickeln sich unter den Glasdächern von Wintergärten nahezu subtropische Temperaturen. Ein Klima, unter dem Sie, Ihre Haustiere und Pflanzen unnötig leiden. Deshalb bieten wir ein breites Programm an Wintergartenmarkisen an um für Ihre Überdachung den optimalen Schatten zu finden.

Wintergartenmarkisen von Varisol:

Varisol T 100 Innenbeschattung

Sie wird direkt unter das Glasdach montiert und garantiert Ihnen angenehme Aufenthalte unter Ihrem Dach. Neben ihren filigranen Führungsschienen und dem attraktiven Markisenkasten überzeugt die T100 besonders mit dem patentierten Gegenzugsystem, welches sehr Tuch schonend ist: Zwei in die Tuchwelle integrierte Federwerke sorgen für eine optimale Spannung, die immer entsprechend der ausgefahrenen Tuchgröße angepasst ist.

Varisol W 300

Die VARISOL W300 findet dank praktischer Maße speziell auf kleineren Wintergärten ihren Einsatz. Geschützt ist die W300 durch einen äußerst kompakten Markisenkasten, der sie in eingefahrenem Zustand von allen Seiten vor Schmutz und Nässe sicher behütet. Seine schlanken Maße erlauben eine Anbringung auch in schmalen Mauernischen. Die abgerundeten Führungsschienen unterstützen den zierlich wirkenden Eindruck des Schattenspenders zusätzlich.

Varisol W 450

An den meisten Markisen sind die Führungsschienen seitlich angebracht – bei ausgefallenen Wintergartenformen kann eine derartige Befestigung jedoch schlecht umgesetzt werden. Schräg verlaufende Glasfelder oder seitlich abgewalmte Dächer benötigen spezielle Markisenkonstruktionen. Die W450 passt sich daher unterschiedlichen Gegebenheiten an: Sie besitzt Führungsschienen, die variabel nach innen gerückt werden.

Varisol W 500

Als „große Schwester“ der W300 besitzt die Maxi-Wintergartenmarkise erweiterte Maße: Mit Höchstausfall und -breite von 6,5 m präsentiert sie sich als verlässlicher Schattenspender auch für große Wintergärten. Dehnen Sie den Einsatz Ihrer W500 noch weiter aus! Ein optional erhältlicher Umlenkbogen ermöglicht einen zusätzlichen senkrechten Ausfall des Markisentuchs. So gewinnen Sie erhöhten Schutz vor tief stehender Sonne oder neugierigen Blicken.

Wintergartenmarkisen von Weinor:

Weinor Sottezza

Sie bietet an heißen Tagen angenehmen Blend- und Sonnenschutz. Weil die WGM Sottezza unter der Glasfläche des Daches ausgefahren wird, ist sie vor Schauern und Verschmutzung gut geschützt. Als WGM Sottezza Lux verfügt sie über integrierte Halogenlampen für eine stimmungsvolle Beleuchtung.

Weinor WGM 1030

Wahre Größe steckt im Detail. Weil die WGM 1030 eher für kleine Flächen gedacht sind, ist das Design filigran gehalten. Durch die zurückgenommenen Abmessungen bilden beide Modelle zusammen mit kleineren Wintergärten (bis ca. 16 qm) eine optisch überzeugende Einheit. Hinter dem eleganten Äußeren verbirgt sich hochwertige und dauerhaft zuverlässige weinor Markisentechnik.

Weinor WGM 2030

Wenn etwas ausgereift ist, gewinnt es an Harmonie und Schönheit. Die WGM 2030 Design ist das Ergebnis langjähriger Entwicklungs- und Detailarbeit. Mit ihren farbigen Seitenkappen setzt sie einen harmonischen Akzent und besticht durch eine elegante Gestaltung. Sie überzeugt durch modernste Markisentechnik und passt sich nahezu jeder baulichen Situation an. Sie ist auf größere Wintergärten und Terrassenüberdachungen (bis ca. 90 qm) abgestimmt und vereint Qualität, Komfort und Ästhetik.