Rollläden

Rollläden von Stanke GmbH

Ein Rollladen kann sowohl an Fenstern als auch Türen montiert werden und soll unter anderem Kriterien wie Wärmedämmung und Schallschutz erfüllen. Moderne Rollläden müssen vielfältige Aufgaben leisten:

  • Connector.

    Energieeinsparung

  • Connector.

    Sichtschutz

  • Connector.

    Sonnenschutz

  • Connector.

    Lärmschutz

  • Connector.

    Einbruchsschutz

  • Connector.

    Wind- und Wetterschutz

Rollläden von Stanke GmbH
Rollläden von Stanke GmbH
Rollläden von Stanke GmbH

Um diesen Anforderungen gerecht zu werden gibt es Rollläden in unterschiedlichen Materialien. Darauf abgestimmt bieten wir die ges. Palette des Zubehörs: Führungsschienen, Wellen, Adapter usw.

  • Vorteile: leicht, preiswert
  • Nachteile: schnelle Alterung (reißt ein), schlechte Windstabilität
  • Vorteile: leicht, stabil, langlebig, gutes Preis/Leistungsverhältnis
  • Nachteile:
  • Vorteile: einbruchhemmend, sehr stabil, hoher Schallschutz, langlebig
  • Nachteile: etwas teurer als rollgeformte Profile
  • Vorteile: höchste Sicherheit, auch für Feuerschutzanwendungen
  • Nachteile: schwer
  • Vorteile: natürlich nachwachsender Werkstoff, edel, Schallschutz, einbruchhemmend
  • Nachteile:

Windlastkarte

Um Sicherzustellen, dass die Rollläden bei den anzunehmenden Windlasten Ihrer Region bzw. Einbauort genutzt werden können achten wir vor jeder Montage darauf, dass die Windlastbestimmungen eingehalten werden.

Hinweis zu den Windlastbestimmungen: Rollläden müssen die Windlastbestimmungen für die jeweilige Region erfüllen. Dazu sind unterschiedliche Einbausituationen und -Höhen mit einzubeziehen:

  • Connector.

    Geländekategorie I:

    Offene See, See mit mindestens 5 km freier Fläche in Windrichtung und glattes, flaches Land ohne Hindernisse

  • Connector.

    Geländekategorie II:

    Gelände mit Hecken, einzelnen Gehöften, Häusern oder Bäumen, z. B. landwirtschaftliche Gebiete

  • Connector.

    Geländekategorie III:

    Vorstädte, Industrie- oder Gewerbegebiete und Wälder

  • Connector.

    Geländekategorie IV:

    Stadtgebiete, bei denen mindestens 15 % der Fläche mit Gebäuden bebaut sind, deren mittlere Höhe 15 m überschreitet

Windlastkarte

Unsere Lieferanten

Heydebeck Rollladenbau Logo
Rossogroup - Für Sonnenschutz und Sonnenschutztechnik
Roma- Rollladen, Raffstoren, Textilscreens
Biroll - Der erste jalousierbare Rollladen
Alukon Rollladen Systeme Logo
Rühe-Rüger Rollläden Logo