StructureLab Großschirme

Das neu entwickelte Schirmsystem StructureLab S1 besticht durch seine frei geschwungene und ausschließlich von oben gehaltenen Segelfläche, die dem Schirm seine unverwechselbare Form verleiht. Unter der Membran entsteht bei Tag als auch beleuchtet bei Nacht eine einzigartige Atmosphäre.

Intelligente technische Lösungen sowie die konsequente Verwendung qualitativ hochwertiger Materialien gewährleisten ein leicht zu bedienendes und sehr zuverlässiges Qualitätsprodukt, das neue Akzente im Sonnenschutz setzt.

Als Bespannung kommt ein wetterfestes, lichtechtes und wasserdichtes Polyestergewebe zum Einsatz, das abnehmbar und waschbar ist. Eloxierte Aluminiumprofile und hochbelastbare Glasfaserprofile sorgen für ein extrem leichtes und elegantes Erscheinungsbild. Je nach Größe wird der Schirm mit Seilzugsystem oder selbstöffnendem Teleskopsystem angeboten.

Erhältlich ist der StructureLab S1 quadratisch oder 8-eckig-rund in verschiedenen Ausführungsvarianten.

Kurbelsystem (weitgehend selbstöffnend)

Gestell:
Mast: Aluminiumstrangpreßprofil Ø 76 mm
Streben: GFK-Profil 30 x 20 x 6 mm
Farbe: silber-grau

Seilzugsystem

Gestell:
Mast: Aluminiumprofil Ø 55 mm
Streben: Aluminiumprofil 30 x 20 x 1,5 mm
Farbe: silber

Bezug:
PG2, wetterfestes Gewebe aus 100% Polyester ca. 200 g/m².
Pu-Beschichtung für hohe Wassersäule > 500 mm schützt vor Regen. Hohe Lichtechtheit 7-8.
Farben: Unifarben nach Farbkarte, Sonderbedruckungen auf Anfrage.

Dass der StructureLab die aktuellen Ansprüche an Design und Funktion erfüllt, belegt der Gewinn des weltweit begehrten Designpreises „reddot design award 2006“, sowie des „product design award 2007“.