Das Familienunternehmen

Klaus Simmack Geschäftsführer von Stanke GmbH

Klaus Simmack

Geschäftsführer
Technik & Verkauf


Andreas Simmack

Geschäftsführer
Technik & Verkauf

Martin Simmack, Technik und Verkauf bei Stanke GmbH

Martin Simmack

Geschäftsführer
Technik & Verkauf




Waltraus Simmack Büro bei Stanke GmbH

Waltraud Simmack

Büro & Verkauf

Gerhardt Ströher Verkauf bei Stanke GmbH

Gerhardt Ströher

Technik & Verkauf

 
 
 
 

Das Unternehmen

Stanke Rollladen und Sonnenschutz

Die Firma STANKE Rollladen- und Sonnenschutztechnik GmbH in Forstinning ist ein mittelständisches Familienunternehmen, das sich durch Jahrzehnte lange Erfahrung und einer großen Produktvielfalt besonders hervorhebt.

Als Meisterbetrieb eignet sich die Firma Stanke hervorragend für hochqualitative und anspruchsvolle Arbeiten und bietet durch den großen, übersichtlichen Showroom in Forstinning auch hervorragende persönliche Beratung und Anschauung.

Das Unternehmen hat seinen Sitz in Forstinning/Moos, ca. 20 km östlich von München direkt an der A94.

Geschichte

Stanke Rollladen und Sonnenschutz Geschichte

Der Namensgeber der Firma, Hugo Stanke, gründete als gelernter Schreiner im Jahre 1954 in der Münchner Baaderstraße einen Rollladenbaubetrieb. Zusammen mit seiner Frau musste er mit einfachsten Mitteln seine Firma aufbauen. Anfangs war er meist mit dem Fahrrad oder zu Fuß mit Handkarren auf den Baustellen unterwegs, um die Rollläden zu montieren.

Im laufe der Jahre entwickelte sich die kleine Firma zu einem gutgehenden Unternehmen. Im Oktober 1959 siedelte der Betrieb nach Markt Schwaben in die Finsinger Straße um.

1967 entschloss sich der Firmenbesitzer aus dem aktiven Berufsleben auszuscheiden, und den Betrieb zu verpachten. 1968 übernahm Hans Joachim Simmack die Leitung der Firma. Als Kaufmann hatte er schon 18 Jahre lang in dieser Branche gearbeitet und war bis zum Prokuristen einer Münchner Rollladenfirma aufgestiegen.

Am 1. Januar 1978 kaufte die Familie Simmack das Unternehmen. Fast 20 Jahre lang stand nun Hans Joachim Simmack an der Spitze der Firma, bis ihn plötzlich ein Herzinfarkt aus dem Leben riss. Die Angehörigen standen vor der schwerwiegenden Entscheidung, die Firma aufzugeben oder weiterzuführen. Man entschloss sich zum Weitermachen.

Stanke Rollladen und Sonnenschutz Geschichte
Meisterbrief von Klaus SImmack

Klaus Simmack, einer der beiden Söhne, ein Schlossermeister und Rollladen- und Jalousiebaumeister, führt seitdem die Firma.

2005 entschloss sich Klaus Simmack zum Kauf eines Gewerbegrundstücks und zum Neubau eines Firmengebäudes mit einer großen Ausstellungsfläche in exponierter Lage..

2008 wurde dann der Standort der Firma von Markt Schwaben nach Forstinning/Moos in die Römerstraße verlegt, wo die Firma bis heute ihren Sitz hat.

Kontaktieren Sie uns gerne jederzeit