Außenraffstoren mit Z-Lamelle

Die Z-Lamelle hebt sich besonders durch ihr spitzes Design hervor. Ist der Behang abgefahren und die Lamellen geschlossen schützt die Z-Lamelle um ein vielfaches vor unerwünschter Lichteinstahlung gegenüber der herkömmlichen Lamelle. Ebenso hat die Z-Lamelle eine durchaus höhere Stabilität durch ihre Profilierung.

Griesser Raffstoren

Hella Raffstoren

Grinotex

Es gibt verschiedene Möglichkeiten,Energie zu sparen. Eine davon heißt Grinotex®. Dank Dichtungslippen lassen sich die Lamellenstoren satt schließen. Dieses ausgesprochen langlebige Lamellenstorensystem ist enorm witterungsbeständig. Dank der Hochstosssicherung, die in jeder Stellung funktioniert, kommt Grinotex® nicht zuletzt dort zum Einsatz, wo ein Einschleichschutz gefordert ist. Der integrierte Produktschutz verhindert die Zerstörung der Lamellenstore beim Auflaufen auf Hindernisse.

AR 63 Z

Der AR 63 Z ist ein Raffstore, welcher auch bei wenig Raum eingesetzt werden kann. Das in Höhe und Breite sauber definierte Paket eignet sich ideal für den Sanierungsbereich und ermöglicht die optimale Nutzung von bestehenden Schächten.

AR 92 Z

Lamellenbreite: 92mm. Er ist ein wahrer „Alleskönner“ und sorgt für optimales Raumklima:Hitzeschutz durch Reflexion der Sonnenstrahlung vor der Fassade, Regulierung des Lichteinfalles bis hin zu hervorragender Abdunkelung durch Verstellbarkeit der Lamellen, Wetterschutz durch stabiles Schließen des gesamten Lamellensystems.